• 1. Mannschaft

+++ Jan Kistenmacher neuer Trainer der Luckenwalder Oberligamannschaft +++

Mit dem gebürtigen Hamburger Jan Kistenmacher kann der FSV 63 Luckenwalde einen Nachfolger für Sven Thoss präsentieren. „Kiste“, wie er in Mannschaftskreisen genannt wird, ist in Luckenwalde kein Unbekannter. Denn in der Rückrunde der vergangenen Regionalligasaison war er bereits Co-Trainer in Luckenwalde und ist Teilen des neuen Teams bereits wohl bekannt.

Der 44-jährige Bundeswehrsoldat und Inhaber der UEFA-A-Lizenz hat bereits Oberligaerfahrung in Waren und Neuruppin sammeln können. Zuletzt war er bis Januar 2017 hauptamtlicher Trainer beim ambitionierten Rostocker FC ehe er zum FSV 63 Luckenwalde wechselte.

„Jan Kistenmacher ist ein junger, ehrgeiziger Trainer, der besonders durch seine psychologischen Fähigkeiten bei uns gepunktet hat. Wir hatten mehrere Anfragen von zum Teil hochkarätigen Trainern mit Regionalligaerfahrung als Trainer und zum Teil Bundesligaerfahrung als Spieler. Am Ende haben wir uns aber bewusst für Jan entschieden, da er erstens den Großteil der Mannschaft bereits kennt und wir zweitens mit einem jungen Trainer mit Potential in die neue Serie gehen wollen. !“ – so Vereinspräsident Dirk Heinze zur Verpflichtung des Alten Neuen!

Wir wünschen Jan alles Gute sowie viel Erfolg und hoffen in der neuen Saison auf viele Siege und Punkte!

Zurück