• Verein

+++ April, April – Meldung zu Großinvestor beim FSV 63 Luckenwalde war ein Aprilscherz +++

Unsere gestern veröffentlichte Meldung, dass in der kommenden Saison ein Großinvestor beim FSV 63 einsteigen wird, ist natürlich unser Beitrag für den 1. April gewesen – ein Aprilscherz!!!

Viele Fans haben sicherlich mit Verwunderung diese Meldung gelesen und gedacht „Spinnen die jetzt völlig?“. Verständlich, denn der FSV 63 steht für solide ehrliche Arbeit, Kontinuität und dafür sich wirtschaftlich auf breiten Schultern aufzustellen.

„Somit sind wir nicht von einem Sponsor abhängig. Sollte einmal der eine oder andere aus irgendwelchen Gründen sein Sponsoring einstellen müssen, so können wir das immer auffangen und nicht gleich an Insolvenz oder Auflösung denken. Solch ein Szenario wäre bei uns undenkbar. Wir haben im Verein eine soziale Verantwortung unseren Mitgliedern gegenüber und hier besonders gegenüber der Nachwuchsabteilung mit ihren vielen Mannschaften und Eltern. Für uns hat der Nachwuchs absolute Priorität! Das dürfen wir nicht gefährden und aufs Spiel setzen. Dennoch sind wir für jeden Sponsor, der uns unterstützen möchte, dankbar. Meine Vorstandskollegen und ich haben dafür immer ein offenes Ohr!“ – erklärt unser Präsident Dirk Heinze nochmals die Vereinsphilosophie und wirbt gleichzeitig um neue Sponsoren.

Also es bleibt alles, wie es ist. Wir sind arm aber sexy und darauf sind wir stolz!

Mit Kopf und Fuß für Luckenwalde

Zurück